Herzlich willkommen auf der Website des Landesarbeitskreis Feldherpetologie Sachsen-Anhalt. Wir widmen uns  dem Schutz von Amphibien und Reptilien und ihrer Lebensräume in Sachsen-Anhalt.

Der LAK Feldherpetologie - die Fachgruppe für Amphibien und Reptilien im Land Sachsen-Anhalt - wurde im Jahr 2016 als Arbeitskreis unter dem Dach den BUND Sachsen-Anhalt e.V. gegründet. Von den ca. 100 Mitgliedern sind meist so um die 10 Mitglieder aktiv. 

Wir planen gemeinsam Veranstaltungen, pflegen Biotope für Zauneidechse, Kreuzkröte & Co und betreuen z. B. das Unkenschutzprojekt im Wulfener Bruch. In verschiedenen Monitoringprogrammen erfassen wir die Verbreitung und den Bestand der heimischen Amphibien und Reptilien. Unser Herpetocamp, die Jahrestagung, die Exkursionen und der herpetologische Lehrgarten HELGA vermitteln spannendes Wissen über unsere interessanteste Tiergruppe: Amphibien und Reptilien - diese Lebewesen ziehen jeden in ihren Bann, der sich näher mit ihnen beschäftigt!

An dieser Stelle möchten wir für die aktive Mitarbeit im Orga-Team des LAK Feldherpetologie werben. Jede und Jeder ist willkommen an den einzelnen Projekten und Aktionen des LAK mitzuwirken, neue Themen in den LAK einzubringen, oder bei der Öffentlichkeitsarbeit (insbesondere diese Homepage, aber auch weitere Social Media...) zu unterstützen. Dabei ist es völlig egal, ob Ihr Expert*innen seid, welche werden wollt, oder einfach nur an der Sache interessiert seid. Unser Orga-Team trifft sich in der Regel alle 2 Monate, um aktuelle Themen zu besprechen und die Aktionen des LAK vorzubereiten. Das Orga-Team trifft sich regelmäßig in Halle, im herpetologischen Lehrgarten HeLga bei Aschersleben oder auf einer der zahlreichen Veranstaltungen. Wir freuen uns immer über neue Mitstreiter*innen!

Termine und Details senden wir jeweils rechtzeitig im Vorfeld der einzelnen Veranstaltungen über unseren Mailverteiler (Anmeldung unter info@lak-feldherpetologie.de.
Wir freuen uns auf das herpetologische Jahr mit Euch!

Übrigens: (Fast) alle Fotos auf dieser Homepage sind von Mitgliedern des LAK gemacht worden. Die Fotoautor*innen sind im Impressum genannt.

Das Orga-Team stellt sich vor...

 

 

Lucas Just

Wohnort: Halle (Saale)

Derzeit ausgeübter Beruf: Biologie-Student

Lieblingsarten: Wechselkröte, Bergmolch

Schwerpunkt im LAK: Planung und Vorbereitung Events, Kartierung

 

Steve Hahnemann

Wohnort: Aschersleben

Derzeit ausgeübter Beruf: Gesundheits- und Krankenpfleger

Lieblingsarten: Zauneidechse, Mauereidechse

Schwerpunkt im LAK: stv. Sprecher d. LAK, Betreuung d. herpetologischen Lehrgartens, Homepage, Social Media, Planung und Vorbereitung Events; Betreuung Projekt Artenspürhunde, Kartierung

Marcel Seyring

Wohnort: Halle (Saale)

Derzeit ausgeübter Beruf: Mitarbeiter im Landesamt f. Umweltschutz Sachsen-Anhalt

Lieblingsarten: Wechselkröte, Kreuzkröte, Springfrosch, Glattnatter

Schwerpunkt im LAK: Sprecher d. LAK, Koordinierung Monitoring/Meldeportal, Wanderungsnewsletter, HerpetoCamp, Kartierung

Nicole Sollfrank

Wohnort: Sondershausen

Derzeit ausgeübter Beruf: Mitarbeiterin NATURA-2000-Station, Thüringen

Lieblingsarten: Knoblauchkröte, Wechselkröte, Kammmolch

Schwerpunkt im LAK: Planung und Vorbereitung Events, Homepage, Öffentichkeitsarbeit, Kartierung

 

Alexa Sabarth

Wohnort: Diebzig

Derzeit ausgeübter Beruf: Grafikerin und Texterin, Umweltbildung

Lieblingsarten: Waldeidechse, Ringelnatter, Laubfrosch 

Schwerpunkt im LAK: Homepage, Kartierung

Benjamin Kischka

Wohnort: Halle (Saale)

Derzeit ausgeübter Beruf: Mitarbeiter in einem Landschaftsplanungsbüro

Lieblingsarten: Knoblauchkröte, Kreuzkröte, Zauneidechse

Schwerpunkt im LAK: Planung und Vorbereitung Events, Kartierung

Thomas Schapfl

Wohnort: Halle (Saale)

Derzeit ausgeübter Beruf: Mitarbeiter in einem Fachbüro für Artenschutz

Lieblingsarten: Kammmolch, Laubfrosch, Rotbauchunke

Schwerpunkt im LAK: Auswertung Herpetomonitoring, Kartierung

Katja Rillich

Wohnort: Leipzig

Derzeit ausgeübter Beruf: Mitarbeiterin in einem Landschaftsplanungsbüro

Lieblingsarten: Glattnatter, Kreuzotter

Schwerpunkt im LAK: Auswertung Herpetomonitoring, Planung und Vorbereitung Events, Kartierung

Fabian Sprott

Wohnort: Hörsingen

Derzeit ausgeübter Beruf: Student an der HS Anhalt

Lieblingsarten: Glattnatter, Kreuzkröte, Laubfrosch, Moorfrosch, Rotbauchunke

Schwerpunkt im LAK: Planung und Vorbereitung Events, Kartierung

Ines Bischofberger

Wohnort: Halle (Saale)

Derzeit ausgeübter Beruf: Mitarbeiterin in einem Landschaftsplanungsbüro

Lieblingsarten: Knoblauchkröte, Bergmolch, Laubfrosch

Schwerpunkt im LAK: Planung und Vorbereitung Events, Kartierung